Gian Leander, Maximilian & Moritz

Gian Leander, Maximilian und Moritz sind Schauspieler und Detektive – oder sind sie Detektive und Schauspieler?
Auf und um den Seetalplatz versuchen sie dies herauszufinden. Ihren Container nutzen sie als Ausgangspunkt für ihre Fälle, empfangen Klient*innen, diskutieren, brainstormen, streiten und rätseln herum. Das Ganze halten sie mit der Kamera fest. In ihren Episoden gibt es Konkurrenzkämpfe, Intrigen, Geheimniskrämerei und vielleicht etwas heimliche Liebe. Und das im Scripted-Reality-Format, das aber immer wieder mit der «echten Welt» zusammenstösst. Dieses Spiel mit Realität und Fantasie wird auf verschiedenen Ebenen Thema ihres Projekts sein, das NF49 am Seetalplatz weiter Leben einhauchen und die Brache mit Geschichten füllen soll.

Container Süd → 1. Obergeschoss
49.21