Monica Boffo

Monica ist selbständige Kunstschaffende im Bereich bildende Kunst und Musik, mit einem pädagogischen Hintergrund als Primarlehrerin und Musiklehrerin und einer therapeutischen Ausbildung in Kinesiologie, Klangtherapie und Atemarbeit. Sie malt ihre Eindrücke aus Natur und von Reisen und kombiniert Techniken und Materialien miteinander. Das Experimentieren liebt sie sehr. Besonders angetan hat es ihr das Element Holz. Daraus entstehen ihre beweglichen Installationen «Silamobil».

Seit über 30 Jahren arbeitet sie mit Menschen aus ihrem breiten portfolio und verbindet die verschiedenen Bereiche untereinander in Workshops, Unterricht, Installationen, Behandlungen und Bildern.

Aktuell sind einige Kleinbilder in der Glasmanufaktur crea-arte im Himmelrich zu sehen.

In ihrem Atelier auf dem NF49 bietet sie Italienischkurse an.

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf ihrer Website: www.artemovimento.ch