syndromA

syndromA bis Z (griechisch syndromḗ => das Zusammenlaufen, Zusammenkommen)

Im Container NF49.2. hat sich Aranka Schallberger eingemietet. Sie ist gelernte Töpferin, Berufsbildnerin, Spielgruppenleiterin, Sachbearbeiterin und einiges mehr...
(Schön nach dem Motto: Es gibt nichts Dauerhaftes ausser der Veränderung)

Sie hat sich mit ihrem eigenem Syndrom infiziert und damit auf NF49 und ihren Raum-Container gefunden.
Ihr Container ist ein Raum zum Atmen, Begegnen, Coachen, Dehnen, Experimentieren, Faszinieren, Gleiten, Helfen, Improvisieren, Jonglieren, Kommunizieren, Lachen, Motivieren, Nutzen, Organisieren, Pinseln, Querdenken, Reflektieren, Sein, Träumen, Upcyclen, Verbinden, Wirken, Xerographieren, Yehaa!, Zuhören.

Fühl Dich willkommen, sei Dir aber bewusst dass der Raum unter bestimmten Konstellationen ein Ansteckungspotenzial hat ;-)