Woche 33, 12.08.–18.08.2019 Das Magazin meldet sich nun wieder aus der Sommerpause zurück und verwöhnt Dich von Mittwoch bis Freitag mit wunderbaren und kreativen Mittagsmenüs! Auch am Wochenende findest du beste Unterhaltung auf NF49, welches unter dem Motto "Raving for a good cause" steht. In Zusammenarbeit mit der White Hawk Foundation und Viva Con Agua finden verschiedene Konzerte und andere Präsentationen auf dem NF49-Aussenbereich und im Magazin statt. Um 17:00 Uhr startet der Event und geht bis spät in die Nacht. Die Einnahmen werden komplett gespendet und sollen zum Erhalt des Regenwaldes in Costa Rica beitragen. Es kann also mit gutem Gewissen gefeiert werden.

Woche 28, 08.07.–15.07.2019
Kurz vor der Sommerpause geht es noch einmal richtig ab auf NF49: Das MN Fest steht vor der Tür und mit einem Programm, das sich nicht lumpen lässt! Es gibt Konzerte, Kinderdisco, Spielmöglichkeiten, einen Skatepark und am Ende des Tages im Magazin eine Afterparty der feinsten Art. Auch kulinarisch kann man sich verwöhnen lassen und sich durch kurdische und eritreische Spezialitäten probieren. Das komplette Programm findest du hier!

Nach dem Wochenende verabschiedet sich das Magazin in die Sommerpause und startet am 15. August wieder mit dem Mittagsservice. In der Zwischenzeit gibt es trotzdem einiges auf dem Platz zu erleben: Eine Latino Party, das Rainforest Festival, und auch die Techno Liebhaber kommen auf ihre Kosten. Alles findest du hier.

Am 28.Juli findet ein weiterer Flohmarkt statt. Es gibt noch freie Stände! Anmelden kannst du Dich unter hallo@nf49.ch!

Und damit verabschieden auch wir uns in die Sommerpause – bis im August!
Zurück

Woche 27, 01.07.–08.07.2019
Platz da!
Kurz vor den Sommerferien laufen auch bei uns auf NF49 am Seetalplatz die Vorbereitungen für die Sommerpause. Das Magazin, die Eventgastro auf NF49, schliesst ab dem 14. Juli für einen Monat seine Tore – um dann mit neuem Elan am 13. August wieder mit ihrem Angebot und Veranstaltungen zu starten. Also LOS! Kommt die nächsten beiden Wochen noch vorbei und verbringt Eure Mittagspausen im Magazin und lasst Euch von der Küchenchefin Denise kulinarisch verwöhnen.

Aber keine Sorge, auch während der Sommerpause findet ein vielseitiges Programm auf NF49 statt: Vom Dorffest über Latino Day-Dances bis zu diversen Konzerten, … Es ist für jede*n was dabei. Das komplette Programm findet ihr wie immer in unserer Agenda.

Wir sind auf der Suche nach Helfer*innen, die gerne den Sommer über auf dem Platz werken möchten und/oder zwischendurch den Salat und die Blumen giessen. Hast du Lust und Zeit? Dann melde dich bitte hier!

Aber bevor wir es etwas ruhiger angehen, findet diese Woche noch ein Konzert statt; «Allschwil Pose» bespielen den Platz und das Magazin. Im Anschluss kannst du zu Hip-Hop und Electro das Tanzbein schwingen.

Impressionen von letzter Woche:

Woche 26, 24.06–01.07.2019
Platz da!
Der Zirkus Chnopf und NomadLab haben wieder ihre Sachen gepackt und den Platz geräumt. Mit einem traurigen und einem lachenden Auge verabschieden wir uns und begrüssen die nächste Woche – und den Sommer auf dem Platz:
Es ist heiss, schön heiss. Die Nutzenden arbeiten auf der Terrasse und suchen Abkühlung in der Reuss.
Auch die Mittagsmenüs des Magazins stehen ganz unter dem Motto «frisch, regional und sommerlich». Denise, die Küchenchefin des Magazins, konnte das erste Mal Salat vom Platz ernten und in ihren Mittags-Kreationen verarbeiten. Kommt vorbei, es lohnt sich!
Regional und Frisch heisst es auch beim Marktstand von «Bio für Alli». Seit zwei Wochen findet ihr einen Bio-Marktstand auf NF49, an dem ihr selber frisches Gemüse und Obst, hochwertiges Öl und Most aus der Region abholen und selbstständig bezahlen könnt.
Und auch die Vorbereitungen für das kommende Wochenende haben begonnen – es wird gebaut, gebastelt und dekoriert. Den Start in die Festival-Saison machen Monkey’s mit einer Out- und Indoor Party. Das Line-Up lässt sich sehen und lädt Tech-House-Begeisterte ein, am Samstag die Nacht zum Tag, bzw. den Tag zur Nacht zu machen.

Impressionen von letzter Woche:

Woche 25, 17. – 24. Juni 2019

Platz da! Diese Woche wird der NF49 zum kurzzeitigen Zuhause für Fahrende: Das Künstler *innendorf vom Zirkus Chnopf ist ab sofort zu erkunden. Spektakulär wird es ab Mittwoch – da starten die Akrobat *innen, Musiker *innen und Tänzer *innen mit ihrer Produktion «Optimum», um bis Sonntag Gross und Klein ins Staunen zu versetzen.

Mit NomadLab gesellt sich diese Woche noch ein weiterer Künstlerwagen auf unseren Platz. Lika Nüssli, eine der spannendsten Illustratorinnen der Schweiz, nutzt einen Postbus als mobile Produktionsstätte, Ausstellungsraum und Reiseresidenz in einem. Das Highlight: Am Freitagabend tritt sie gemeinsam mit Roland Bucher («Blind Butcher») auf; sie mit ihrer Installation, er mit seinem Noise-Table.

Impressionen von letzter Woche:

Woche 23, 03. – 09. Juni 2019

Platz da! Diese Woche steht ganz unter dem Motto Gegensätze: «Klein und Gross», «Jung und Alt» und «Laut und Leise»

Die Woche startet mit einem gemeinsamen Projekt vom Luzerner Symphonie Orchester, B-Sides Festival und zwei Schulklassen des Schulhauses Gersag in Emmenbrücke. Dafür wird der Musikwagen vom LSO für eine Woche auf NF49 am Seetalplatz geparkt. Die Schüler*innen werden sich in dieser Woche gemeinsam mit Musiker*innen mit Fragen wie «Was sind meine Wurzeln?», «Wo lebe ich?», «Und wo möchte ich hin?» auseinandersetzen und versuchen, mit Geräuschen, die sie auf dem Weg zum Seetalplatz und auf dem Platz selber entdecken und wiedergeben, klanglich und musikalisch Antworten zu geben.
Am Freitag feiern wir die Eröffnung des temporären Lyrik-Wegs «1919 meets 2019». Ausgestellt werden zeitgenössische Texte von über 70 Autor*innen, die anlässlich des 100jährigen Jubiläums von Carl Splittlers Literaturnobelpreis verfasst wurden.
Gross, jung, alt, laut und leise geht es am Sonntag weiter: In Kooperation von AntonMusik, dem B-Sides, Südpol, Magazin und NF49 am Seetalplatz findet ein Tag voller Musik auf dem Platz statt. Während «DJ Yes-Wave & Jubia3000» und «OSOMO Listening Session» (Simon Baumann) den Nachmittag und frühen Abend eher ruhig und gemütlich musikalisch untermalen, wird es ab 20 Uhr mit «La Colonie de Vacances» richtig laut und quadrophonisch auf NF49.